Vollkeramik

Bei jedem Gespräch fällt der Blick des Gegenübers unweigerlich auf den Mund. Bei dem einen oder anderen Gesprächspartner fällt ein dunkler Rand im Bereich des Zahnfleisches an Kronen oder Brücken auf.

Die Lösung, um die dunklen Ränder zu vermeiden: Zahnersatz aus Vollkeramik! Arbeiten aus Vollkeramik kommen ganz ohne Metallgerüst aus und bestehen komplett aus Vollkeramik. Das Licht kann wie bei den eigenen Zähnen hindurch scheinen und bewirkt so eine besonders natürliche Anmutung. Auch bei Zahnfleischrückgang sind keine dunklen Kronenränder zu sehen. Vollkeramik hat jedoch nicht nur ästhetische Vorteile. Es ist noch dazu besonders verträglich und deshalb auch für Allergiker geeignet.

Sie interessieren sich für Zahnersatz aus Vollkeramik? Wir beraten Sie gern!

In unserer Praxis können wir mittels Computertechnik mit dem Cerec 3D System kostenmindernd Ihren Zahn in einer Sitzung mit einem Inlay, einer Teilkrone oder einer ganzen Krone aus reiner Keramik versorgen und stabilisieren. Die Abdrucknahme erfolgt überwiegend mit einer Kamera und nicht wie sonst üblich mit einer Abdruckmasse. Sprechen Sie uns an!

  • Unsere Anschrift

    Zahnarztpraxis am Grömitzer Weg
    Dr. Andreas Tioka & Arian Shahriari
    Grömitzer Weg 38A
    22147 Hamburg-Rahlstedt
    Tel.: 040 - 64 370 04
  • Sprechzeiten

    Mo: 07:00 Uhr - 20:00 Uhr
    Di: 08:00 Uhr - 19:00 Uhr
    Mi: 07:00 Uhr - 19:00 Uhr
    Do: 08:00 Uhr - 19:00 Uhr
    Fr: 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
    Gerne vereinbaren wir auch Termine außerhalb der Sprechzeiten.
  • Bewertung wird geladen...
  • Zahnärztlicher Notdienst der KZV Hamburg

    Für Hamburg:
    Tel.: 0180 50 50 518

    www.zahnaerzte-hh.de/notdienst


    Nächtlicher Notdienst:
    täglich 19:00 Uhr - 01:00 Uhr
    Bunderwehrkrankenhaus
    Lesserstr.180
    22049 Hamburg - Wandsbek